PDGShare

Navigation

Inhalt

Portal

Portale ermöglichen die Darstellung von Informationen, die aus verschiedenen Datenquellen stammen, auf einer einheitlichen, web-basierten Oberfläche. Quellen für die Daten können andere Websites, Webservices, Datenbanken oder andere Anwendungen sein. Ziel ist es den Zugriff zu vereinheitlichen und zu vereinfachen bzw. auch Daten miteinander in Beziehung zu setzen, die in separaten Systemen gespeichert sind.

Ein Beispiel hierfür wäre ein Fertigungsportal mit einer Produktivitätsansicht, die die geleistete Arbeit einer Periode einer Kostenstelle mit den Anwesenheitszeiten aus dem Zeiterfassungssystem in Beziehung setzt.

SharePoint-Features:

  • Hierarchische Strukturelemente zur Portalgestaltung (Farm/Anwendung/Website-Sammlung)
  • Bestehende Anwendungen einbinden und wichtige Informationen im Portal anzeigen
  • Unstrukturierte Daten aus dem Dateisystem in SharePoint Portal integrieren und in Geschäftsprozesse einbinden
  • Abbildung von Informationsprozessen unter Einbeziehung von Daten aus externen Quellen und SharePoint-Quellen.
  • Persönliche Startseite (MySite)
  • Archivierung
  • Unterstützung mobiler Endgeräte
Weitere Funktionsbereiche von Microsoft Sharepoint: